Schlagwort-Archive: Zunftmeister

Posten des Zunftmeisters in Rottenburg wieder besetzt

Dieter Karrer Neuer Zunftmeister
Dieter Karrer
Neuer Zunftmeister

Die Position des Zunftmeisters in Rottenburg ist wieder besetzt. In der Narrenratssitzung am 30. März, wurde Dieter Karrer als neuer Zunftmeister gewählt. Dieter Karrer war bisher zuständig für den Vertrieb, den er auch noch weiterführen wird.

Bereits in der Hauptversammlung der Narrenzunft Rottenburg im Juli 2015 war der Abschied des ehemaligen Zunftmeisters Michael Rehbein. Er hatte im Vorfeld bereits verkündet, dass er nach zwölf Jahren im Narrenrat und als Zunftmeister aufhören wird.

Michael Rehbein ehemaliger Zunftmeister
Michael Rehbein
ehemaliger Zunftmeister

 

Zunftmeisterwechsel in Obernheim

Thorsten Scheurer
Thorsten Scheurer

Thorsten Scheurer tritt an der Hauptversammlung der Hexenzunft in die Fußstapfen von René Schatz, der seit rund 11 Monaten neben der Funktion des Landschaftsvertreters das Zunftmeisteramt weiter geführt hatte.
Unter den Narren ist Thorsten bereits durch seine Zunftratstätigkeit (Zugmeister) seit 2009 sowie als Bereitschaftsleiter in der DRK-Bereitschaft Obernheim/Oberdigisheim / Ausbilder beim Technischen Hilfswerk sehr bekannt.

Zunftmeisterwechsel in Haigerloch

An der Hauptversammlung der Narrenzunft Haigerloch am 22. Mai 2015 wurde Hartwig Eger zum neuen Zunftmeister gewählt.  Quasi als „alter Hase“ übernimmt das Amt von Bernd Piethe der das Amt 6 Jahre bekleidete.

Hartwig Eger ist seit 30 Jahren Zunftmitglied und gehört seit 1989 dem Narrenrat an, davon vier Jahre als Vizezunftmeister und zuletzt vier Jahre als Säckelmeister.

Zum neuen Vizezunftmeister und damit Nachfolger von Myrem Nesch wurde Andreas Knipp.

Nachfolger als Säckelmeister wurde Marco Bürkle und neue Zunftschreiberin ist Regine Grikschas,

 

Zunftmeisterwechsel in Hirrlingen

AnHelmut Saile der Hauptversammlung der Heimatzunft Hirrlingen wurden drei gleichberechtige Vorstände zum Nachfolger von Helmut Saile, der die Heimatzunft von 2001 bis 2012 führte und sich bereits 26 Jahre im Zunftrat engagierte, gewählt.

 

Felix Bizenberger, Bernd Wetzel und Markus Kurz bilden nun das Führungs-Trio. Hauptansprechpartner für die fasnächtlichen Belange ist der langjährige Vize Bernd Wetzel.